Wassergarten der Zukunft

Mach mit beim OASE Ideenwettbewerb und werde zum Gartenvisionär

Gewinne mit Deiner Vision vom Wassergarten der Zukunft bis zu 2.500 Euro, sammele in einem Workshop wertvolles Praxiswissen und knüpfe professionelle Kontakte.

Wasser ist ein faszinierendes Gestaltungselement, das jeden Garten bereichert.
Seit 70 Jahren sind wir von OASE Experten für Produkte zur kreativen Inszenierung von Wasser im Garten und öffentlichen Raum. Wasser ist unsere Leidenschaft und wir sind immer auf der Suche nach innovativen Lösungen, wie der Wassergarten in Zukunft aussehen wird.

Du bist Student/in der Garten- und Landschaftsarchitektur oder einer vergleichbaren Fachrichtung an einer Hochschule in Deutschland, Österreich oder der Schweiz? Oder Du bist Absolvent und hast das entsprechende Studium vor weniger als zwei Jahren abgeschlossen?

Dann bewirb Dich alleine oder in einem Zweierteam bei unserem OASE Ideenwettbewerb mit Deiner Vision zum Thema „Wassergarten der Zukunft“.

For international students

You are matriculated at a German, Austrian or Swiss university? Find all information on the competition in English here:

Deine Chance

Als einer von zehn Gewinnern der Wettbewerbsphase 1 haben Dein Team und Du die große Chance auf einen intensiven dreitägigen Workshop bei OASE. Wir vermitteln Dir geballtes Praxiswissen im Umgang und bei der Gestaltung mit Wasser.

Die Gewinner der Wettbewerbsphase 1 nehmen automatisch an Wettbewerbsphase 2 teil.

Hast Du oder Dein Team einen der besten drei Entwürfe in Wettbewerbsphase 2 eingereicht, laden wir dich zu der Verleihung der Preise im feierlichen Rahmen ein. Die drei Gewinner-Projekte werden mit 2.500 Euro für den 1. Preis, 1.500 Euro für den 2. Preis und 1.000 Euro für den 3. Preis prämiert.

Die Aufgabe

Wie sieht Dein Wassergarten der Zukunft aus? Erstelle in Wettbewerbsphase 1 einen Projektentwurf, bei dem Du das Element Wasser kreativ einsetzt. Wähle dazu eines von drei vorgegebenen Szenarien als Grundlage für Deine Planung. Einreichungen für zwei oder alle drei Planungen sind möglich.

Verpflichtende Unterlagen
  • Lageplan M 1:50
  • Zwei Schnitte M 1:50
  • Visualisierung
  • Erläuterungstext (maximal 2 Din A4 Seiten)
Ergänzend sind erlaubt und erwünscht
  • Modellfotos
  • Digitales Modell
  • Weitere Visualisierungen
  • Skizzen
  • Filme etc.

Sende Deinen Entwurf an wettbewerb@oase-livingwater.com

Wenn Dein Entwurf von der Jury unter die besten zehn Planungen gewählt wird, bist Du in Wettbewerbsphase 2 dabei. Welche Aufgabe Dich dort erwartet, erfährst Du im Rahmen des Workshops.

Deine Plangrundlagen

Dein Entwurf muss auf einer der drei Planungen basieren. Die genauen Anforderungen und Plangrundlagen findest Du im Download.

Entscheide Dich für:

Patio
––––
Haus

Auf engem Raum
 

Reihenhaus
––––
Neubau

Mit kompaktem Garten
 

Vorstadt
––––
Villa

Mit großzügigem Grundstück

Wir freuen uns auf spannende Entwürfe und wünschen Dir viel Erfolg!

Ablauf des Wettbewerbs

  1. Einreichungsphase

  2. Auswahl der zehn besten Entwürfe aus Wettbewerbsphase 1

  3. Benachrichtigung der zehn Gewinner per E-Mail

  4. Dreitägiger Praxisworkshop für die zehn Gewinner bzw. Gewinnerteams.
    Kost, Logis sowie An- und Abreise werden von OASE übernommen.

  1. Beginn der 2. Wettbewerbsphase
    Aufgabenstellung und Arbeitsmaterialien werden den Teilnehmern im Rahmen des Workshops bekannt gegeben.

  2. Einreichungen der Ausfertigungen aus Wettbewerbsphase 2

  3. Bekanntgabe der drei besten Entwürfe

  4. Preisverleihung der drei Gewinner im Rahmen eines feierlichen Events.
    Eine Hotelübernachtung sowie An- und Abreise werden von OASE übernommen.

Die Jury

Professor Dirk Junker, Hochschule Osnabrück

Thorsten Muck, Geschäftsführer der OASE Gruppe

Maximilian Colditz, Category Manager Pools und Drainage & Irrigation bei OASE

Ralf Dammasch, Landschaftsgärtner-Meister, Fernsehprotagonist

(Weitere Jurymitglieder sind angefragt.)

Wenn Du Fragen hast, schreibe uns eine E-Mail an wettbewerb@oase-livingwater.com. Wir helfen Dir gerne weiter.

Unsere Teilnahmebedingungen findest du hier und hier weitere Informationen zum Datenschutz.